Über uns

mal ohne Schlange....auf einer Reptilienfarm in Mombasa/Kenya
mal ohne Schlange....auf einer Reptilienfarm in Mombasa/Kenya

.....................verheiratet mit ,

.....meine Finanzministerin!
in der Nähe von Mombasa -
....im Loft und auf den Sonnenaufgang wartend

 

 

 .................., einer Frau, die mich nimmt, wie ich bin und mir die Freiheit lässt, meinen Interessen nachzugehen!

 

Angefangen hat alles im Alter von 8 Jahren und einem trächtigen Zauneidechsen Weibchen, dass ich selbst gefangen habe. (Tierschutz war damals, es ist über 44 Jahre her,  noch nicht so das Thema.)

Später folgten verschiedene Arten von Nattern, Boa´s und Python, aber auch Schildkröten und diverse Echsen fanden mein Interesse.

Mit zwei Freunden gründeten wir Anfang der 80iger Jahre einen Reptilienverein, den ich auch ein Jahr später als 1. Vorsitzender übernahm und der bis zum Mauerfall 1989 bestand. In dieser Zeit war ich auch Mitglied in der ZAG - Zentrale Arbeitsgemeinschaft Schlangen und Panzerechsen / Schildkröten.

Letztendlich sind es aber die Schlangen, (Giftschlangen) die meine volle Aufmerksamkeit auf sich zogen  und denen ich bis heute treu geblieben bin. Mein Hauptinteresse gilt den Klapperschlangen!

 

Inzwischen sind einige Jahre vergangen und ich stelle fest, dass ich mich immer noch mit voller Begeisterung mit Reptilien befassen kann, genau wie damals zu meinen Anfängen.

Aber sicher liegt es auch daran, dass Reptilien, egal wie du siehst oder wie du mit Ihnen umgehst, letztendlich  immer mit ihrem angeborenen Instinct reagieren.

Dir bleibt nur die Möglichkeit es zu akzeptieren oder festzustellen, dass du mit Ihnen nicht klar kommst.

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Wegen einiger Anfragen bezüglich der von mir abgbildeten Tiere,  kann ich bestätigen, dass alle Fotos die auf dieser Homepage zu sehen sind, von mir gemacht wurden. Ebenso sind alle gezeigten Tiere einmal in meinem Bestand gewesen oder sind es noch! Aus diesem Grund seit bitte so fair und schreibt wenigstens dazu, von wem diese Fotos sind, wenn Ihr Sie verwendet.

 

 

 

Sicher haben wir/ich  auch noch andere Interessen,......dazu aber später mehr!

.......mein "Mopped" und ich -  einsam und auch nicht in Amerika
.......mein "Mopped" und ich - einsam und auch nicht in Amerika



Diese Seite wird noch weiter bearbeitet!

Puffotter - Nakurusee - weiblich
Bitis aritans - Lake Nakuru - female
Crotalus stephensi
Crotalus stephensi

 

Zebra/Namibia Kobra
Naja nigricincta
Östl. Diamantklapperschlange
Crotalus basiliscus
Gabunviper - Elfenbeinküste
Bitis g. rhinoceros - Elfenbeinküste
Östl. Diamantklapperschlange
Crotalus adamanteus
Felsenklapperschlange
Crotalus l. lepidus
Lanzenkopf - Klapperschlange
Crotalus polystictus
Bitis g. rhinoceros - Geschlechtsreifes männchen
Bitis g. rhinoceros - adult male
Mojave - Seitenwinderklapperschlange
Crotalus c. cerastes
Albinomädchen Östl. Diamantklapperschlange
Crotalus adamanteus female


Weibchen Afrikanische Wüstenotter
Cerastes c. cerastes - female -

 

Skorpion - Krustenechse
Heloderma h. exasperatum
Afrikanische Wüstenotter
Cerastes cerastes mutila
Sandotter
Vipera a. ammodytes
Skorpion - Krustenechse im Tischterrarium
Heloderma h. exasperatum


Afrikanische Hornviper - weiblich
Ccerastes c. cerastes - female
Ein riesiges Paar: Gabunvipern
1,1 Bitis g. rhinoceros
Weißlippen-Bambusotter
Pflegling ....eine albolabris Dame